Pressespiegel, Presse, Politik, Topnews,...

28. März 2023

Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger besucht Südafrika, 27.-28. März 2023

Gestern haben der Minister für Hochschulwesen, Wissenschaft und Innovation, Dr. Blade Nzimande, und Ministerin Bettina Stark-Watzinger im Rahmen eines Abendessens in Kapstadt eine Erklärung zur Einrichtung eines gemeinsamen Forschungslehrstuhls für eine gerechte Energiewende unterzeichnet.

Vor der Unterzeichnung besuchte Ministerin Stark-Watzinger das Kompetenzzentrum für Wasserstoffkatalyse der Universität Kapstadt. 

Beide Minister sprechen heute bei der Konferenz des the Research Networks for Health Innovation in Sub-Saharan Africa (RHISSA / Forschungsnetzwerk für Gesundheitsinnovationen im Afrika südlich der Sahara) in Kapstadt.

Der Besuch der deutschen Ministerin hat unter anderem zum Ziel, die bilateralen Beziehungen zu stärken und den Erfolg des mit deutschen Mitteln unterstützten RHISSA-Programms zu würdigen. Dem RHISSA sind in den letzten fünf Jahren mehr als 50 Millionen Euro zur Verfügung gestellt worden und es befindet sich in seiner zweiten Phase. 

Vor der RHISSA-Konferenz besuchte die deutsche Forschungsministerin Bettina Stark-Watzinger das Desmond-Tutu-Tuberkulose-Zentrum der Universität Stellenbosch. Das neue biomedizinische Forschungsinstitut in Stellenbosch setzt Maßstäbe in der Grundlagenforschung. Ministerin Stark-Watzinger sprach mit Professor Tulio de Oliveira, dem Entdecker der Omicron-Variante des Coronavirus, über die Verhinderung von Pandemien und eine schnellere Reaktion auf Krisen, sowie mit dem deutschen Virologen Wolfgang Preiser. Professor Shahida Moosa informierte die deutsche Ministerin darüber, wie moderne Technologien zum Nutzen von afrikanischen Patienten angewendet würden.

Außerdem wird Ministerin Stark-Watzinger das Square Kilometre Array (SKA) im Nordkap besuchen, in der Erwartung einer vollen Mitgliedschaft Deutschlands in der SKA-Organisation.

Bildrecht: Minister Dr. Blade Nzimande 

|+| Read more 

Copyright by SA Embassy 2021