RSS | FAQ | Sitemap | English

Südafrikanische Botschaft
Tiergartenstr. 18, 10785 Berlin
Tel.: +49-30-22073-0
Fax: +49-30-22073-190

Südafrika in Deutschland

07. Juni 2018

Ladysmith Black Mambazo in Berlin: Mandela 100 Tribute Konzert am 20. JUli, 20h im Columbia Theater

Nelson Mandela zum 100. Geburtstag – Südafrikas Stimmen-Sensation Ladysmith Black Mambazo live in Berlin – inkl. Special Guests und After-Show Party! Paul Simons legendäres „Graceland“ Album machte sie schlagartig weltberühmt – inzwischen stehen fünf gewonnene Grammys und 19 weitere Grammy Nominierungen auf dem Konto von Ladysmith Black Mambazo, die ihr Publikum seit Jahrzehnten mit wundervollen Gesangsharmonien und beeindruckenden Choreographien auf höchstem Niveau unterhalten.

Auf expliziten Wunsch Mandelas begleiteten Ladysmith Black Mambazo ihn nach Oslo zur Nobelpreisverleihung, ebenso standen sie bei seiner Vereidigung zum Präsidenten 1994 auf der Bühne – zu Mandelas 100. Geburtstag singen sie zu seinen Ehren in Berlin!

„Nach 50 Jahren sind Ladysmith Black Mambazo vielleicht eine Institution, jedoch eine lebendige, lebhafte und beschwingte Institution, die keinerlei Anzeichen der Ermüdung zeigt.“ (Huffington Post)

Als Special Guests mit dabei - 2 Berlliner aus Südafrika: 

_Dear Readers intimer Indie-Pop ist unkonformistisch mitreißend und sprüht vor liebevoller Lebensfreude. Ihr Album “Rivonia” ist eine Hommage an ihre Heimat Südafrika, den Widerstand gegen die Apartheid und die neu gewonnene prekäre Freiheit. 

_After-Show Party mit DJ Floyd Lavine, Watergate-Resident und weltweit unterwegs!

Eine Veranstaltung von New Berlin Konzerte, Piranha Arts und FuturAfrik in Kooperation mit Radio Cosmo. Mit finanzieller Unterstützung durch das Auswärtige Amt.

Die Johannesburger Börse
ist eine der 15 größten weltweit.
2005 schnitt sie als
fünft beste ab.

 
© Copyright by SA Embassy 2017 | Impressum | Kontakt | English