RSS | FAQ | Sitemap | Deutsch

South African Embassy, Berlin
Tiergartenstr. 18, 10785 Berlin
Tel.: +49-30-22073-0
Fax: +49-30-22073-190

South Africa in Germany, Press Review

25. April 2012

Südafrika-Begegnungen starten in Oldenburg: Musik, Filme, Vorträge und mehr, Mai-November 2012

Ein Hauch von Südafrika in der Übermorgenstadt: Die Südafrika-Begegnungen bieten von Mai bis November 2012 ein vielfältiges Programm in Oldenburg. Mit dabei: Musik, Literatur, Film und Fotografie sowie gesellschaftliche Diskussionen, Informationsveranstaltungen, wissenschaftliche Vorträge aber auch gastronomische Angebote. In Kooperation mit zahlreichen Projektpartnern präsentiert die Stadt Oldenburg eine unterhaltsame, spannende und vielfältige Auswahl für große und kleine Südafrika-Fans – und die, die es werden wollen.

Mit dem faszinierenden Kapland setzt die Stadt Oldenburg ihre Reihe „Begegnungen“ fort, die sie 2010 mit dem Blick auf das moderne China begonnen hat. Mit ihr sollen Erklärungsmuster und Sichtweisen für die sich in rasender Geschwindigkeit wandelnden Welt angeboten werden. Die Veranstaltungsreihe möchte mit den einzelnen Programmpunkten jedoch nicht typische afrikanische Klischees bedienen. Auch ein Verharren auf einer rein folkloristischen Darbietung wird dem Land in keiner Weise gerecht.

Die aufstrebende Nation wird vor allem in ihrer Moderne, mit ihrer zeitgenössischen Kunst, ihren wirtschaftlichen Potentialen, ihrer hohen Kreativität aber auch ihren aktuellen Schwierigkeiten und Widersprüchlichkeiten dargestellt. Ein Blick auf die faszinierende Landschaft, die artenreiche Natur und die Lebensart dieses vielfältigen Landes vervollständigt die Reihe.

|+| zum Programm

Hinweis: Das Programm September - November erscheint Mitte August.

South Africa has
the third highest level
of biodiversity in the world.

 
© Copyright by SA Embassy 2019 | Imprint | Contact | Deutsch