RSS | FAQ | Sitemap | English

Südafrikanische Botschaft
Tiergartenstr. 18, 10785 Berlin
Tel.: +49-30-22073-0
Fax: +49-30-22073-190

Tourismus, Südafrika in Deutschland, Topnews

20. February 2017

Südafrika auf der ITB 2017: Inspirieren, informieren, buchen

Das Trendreiseziel Südafrika präsentiert sich vom 8. bis 12. März 2017 auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin und macht Lust auf Reisen ans Kap. Besucher erwarten spannende Attraktionen wie ein kostenfreies Südafrika-Kino, Lesungen mit Bestseller-Autorin Gesa Neitzel und Experten-Vorträge mit zahlreichen Tipps für einen gelungenen Urlaub am Kap. Namhafte Reiseveranstalter und -büros machen Südafrika am ITB-Wochenende buchbar, unterstützen und beraten Endkunden bei ihrer Reiseplanung.

Frankfurt, 16. Februar 2017. Südafrika ist bei Deutschen so beliebt wie nie: 280.229 Deutsche reisten in der Zeit von Januar bis November 2016 nach Südafrika – mehr als je zuvor. Nach Schätzungen von South African Tourism werden 2016 erstmals mehr als 300.000 deutsche Touristen Südafrika besucht haben – die besten Einreisezahlen der Geschichte aus Deutschland. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, ist das südafrikanische Fremdenverkehrsamt mit zahlreichen Partnern in Berlin vertreten und bietet neben umfassendem Informationsmaterial eine individuelle und persönliche Beratung für Fachbesucher, Südafrika-Fans und Urlauber.

Am Messestand präsentieren sich mit South African Tourism einzelne Provinzen des Landes wie KwaZulu-Natal, das Northern- und Eastern Cape sowie Vertreter der großen Metropolen Kapstadt, Durban und Johannesburg. Im Gepäck haben sie empfehlenswerte Reiserouten, Infos zu den Top-Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Geheimtipps. Auch Hotels und Reiseveranstalter präsentieren ihr Portfolio. South African Airways, als Südafrikas nationale Fluggesellschaft, informiert über die besten Flugverbindungen von Deutschland nach Südafrika sowie Inlandsflüge innerhalb der Regenbogennation.

Inspirierend: Kostenloses Südafrika-Kino

Mit dem kostenlosen Südafrika-Kino „Erlebe 24 Stunden WOW“ können Messebesucher in die Trendmetropolen Südafrikas eintauchen und hautnah bei einer Pirsch durch den südafrikanischen Busch dabei sein. Ausgewählte Filme, die Südafrika durch die Linse der Einheimischen zeigen, führen zu den herzlichen Menschen, wilden Tieren, traumhaften Stränden und weiten Landschaften der Regenbogennation. Das Kino befindet sich am Südafrika-Stand in Halle 20, Stand 136 und ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei.  

Von Berlin in den Busch: Multimediale Vorträge mit Bestseller-Autorin Gesa Neitzel

Buchautorin Gesa Neitzel zog von Berlin nach Südafrika. Ihr Ziel: die Ausbildung zur Safari-Rangerin. Was sie in zwölf Monaten in einem einfachen Zeltlager, ohne Internet, ohne Badezimmer, ohne Türen, dafür mit Zebras, Elefanten und Ameisenbären erlebte, davon erzählt sie in einem 30-minütigen, multimedialen Vortrag – witzige Reise-Anekdoten, praktische Tipps und gefühlvolle Geschichten, die zum Nachdenken anregen, inklusive. Die Vorträge finden am ITB-Wochenende (11. und 12. März 2017) jeweils um 11:30 und 13:30 Uhr in Halle 20, Stand 136 statt und sind für Besucher kostenfrei.

Südafrika-Urlaub planen und buchen - gleich auf der ITB


Namhafte Reiseveranstalter und auf Südafrika spezialisierte Reisebüros machen Südafrika am ITB-Wochenende (11. und 12. März 2017) in Halle 20, Stand 136 buchbar, unterstützen und beraten Endkunden bei ihrer Reiseplanung.

Insidertipps von Experten – Kostenfreie Südafrika-Vorträge

Samstag und Sonntag stündlich ab 10:30 Uhr stellen Südafrika-Experten das Land am Kap in all seiner Vielfalt vor. South African Tourism präsentiert das Reiseland Südafrika.  Einheimische Südafrikaner zeigen die Höhepunkte ihrer Regionen und pulsierenden Städte. Der Besuch der Vorträge in Deutsch und Englisch ist kostenfrei und allen Endkunden frei zugänglich. Halle 20, Stand 136.

Erstellt von KPRN network GmbH im Auftrag von South African Tourism Deutschland

Weitere deutschsprachige Informationen zu Südafrika sind erhältlich unter:

www.dein-suedafrika.de sowie der kostenfreien Service-Nummer 0800 118 9 118.

Aktuelle Reiseangebote deutscher Veranstalter unter www.dein-suedafrika.de/planung-angebote

Hintergrundinformation:

SOUTH AFRICAN TOURISM ist als Organisation verantwortlich für die internationale Vermark­tung Südafrikas als präferierte Urlaubsdestination. Geleitet wird South African Tourism von Chief Executive Officer Herrn Sisa Ntshona.

Social Media: (#DeinSuedafrika)
Facebook: suedafrikaerleben
Twitter: dein_sa
Instagram: suedafrika_erleben
Google Plus: +Dein-suedafrikaDe
Youtube: deinsuedafrika

Presseinformationen zu Südafrika:

Pressetexte, Bilder, Video- und Audiomaterial unter www.dein-suedafrika.de/presseportal


Die erste Herz Transplantation
wurde bereits 1967 in Südafrika
vorgenommen von
Dr. Chris Barnard.

 
© Copyright by SA Embassy 2017 | Impressum | Kontakt | English